IDEE

Mit der Einführung eines Jahresabos möchten wir „Palette – Unverpackt Einkaufen“ in Richtung eines Mitgliederladens weiterentwickeln. Unser Ziel ist es, dass das Jahresabo Inhaber*innen berechtigt, alle Produkte im Laden zu genau dem Preis zu beziehen, den wir dem Produzenten/Lieferanten dafür bezahlen. Durch den monatlichen Beitrag vom Jahresabo sollen die Kosten für den Ladenbetrieb gedeckt werden (Miete, Lohn, Versicherung etc.).

Wir haben vom Juni bis Dezember 2018 einen erfolgreichen Testlauf mit dem Jahresabo gemacht. Wir konnten bereits erste Auswertungen vornehmen und haben durch die Umfrage sowie der anschliessenden Diskussionsrunde viele gute Vorschläge wie auch Hinweise auf Schwierigkeiten erhalten. Damit wir ein funktionierendes Jahresabo lancieren können, benötigen wir noch ein wenig Zeit. Optimalerweise starten wir nach der Genossenschaftsversammlung im März 2020.

Weitere Details kommunizieren wir Ende Februar hier auf der Webseite, so dass sich Interessierte für das Abo anmelden können.